Grundlegende Informationen zum Einsatz der Mahiko-Kids-Lernvideos finden Sie hier. 


Schriftliche Addition

Darum geht es:

In dem ersten Lernvideo wird mit den Kindern der schriftliche Algorithmus der Addition erarbeitet. Hierfür wird Bezug zur bereits bekannten halbschriftlichen Strategie "stellenweise" hergestellt. Es werden sowohl Aufgaben mit als auch ohne Übertrag in dem Lernvideo thematisiert.

Das brauchen die Kinder:

  • Stift
  • kariertes Papier

Voraussetzungen:

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder 

  • das kleine 1+1 automatisiert haben,
  • halbschriftlich stellenweise addieren können,
  • Zahlen in ihren Stellenwerten notieren können.

Additionsaufgaben schriftlich lösen

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Lernvideo: https://mahiko.dzlm.de/node/486


Schriftliche Addition mit mehreren Summanden

Darum geht es:

Der Algorithmus der schriftlichen Addition wird in diesem Lernvideo erweitert, sodass auch drei oder mehr Summanden addiert werden können. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf den Übertrag, der nun größer als 1 sein kann, gelegt. 

Das brauchen die Kinder:

  • Stift
  • kariertes Papier

Voraussetzungen:

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder

  • schriftlich addieren können,
  • mit einem Übertrag umgehen können. 

Addieren mit mehreren Zahlen

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Lernvideo: https://mahiko.dzlm.de/node/446


Finde den Fehler

Darum geht es:

In diesem Lernvideo werden die Kinder für die schwierigen Stellen bei der schriftlichen Addition sensibilisiert, indem sie Fehler der Kinder im Lernvideo finden sollen und begründet korrigieren müssen. Schwierige Stellen sind unter anderem: Der Umgang mit der Null, Nicht-Beachten des Übertrags und Schwierigkeiten beim stellengerechten Aufschreiben.

Das brauchen die Kinder:

  • Stift
  • kariertes Papier 

Voraussetzungen:

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder

  • schriftlich addieren können.

Finde den Fehler

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Lernvideo: https://mahiko.dzlm.de/node/425


Das folgende Dokument enthält Karteikarten, auf welchen die jeweiligen QR-Codes zu den Lernvideos mit dem dazugehörigen Material vermerkt sind: