Grundlegende Informationen zum Einsatz der Mahiko-Kids-Lernvideos finden Sie hier. 


Zahlen mit Plättchen vergleichen

Darum geht es:

In diesem Lernvideo wird erarbeitet, wie man zwei Mengen im Zahlenraum bis 10 strukturiert vergleichen kann. Anstatt unstrukturierte Plättchenmengen abzuzählen, werden diese mit Hilfe der Eins-zu-eins-Zuordnung verglichen. Auch durch das Legen der Anzahlen im 10er-Feld können die Plättchenmengen schnell verglichen und die Differenzmenge festgestellt werden. 

Das brauchen die Kinder:

  • Wendeplättchen
  • zwei 10er-Felder

Voraussetzungen:

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder

  • im Umgang mit Wendeplättchen und dem 10er-Feld geübt sein.

Zahlen mit Plättchen vergleichen

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Lernvideo: https://mahiko.dzlm.de/node/354


Hamstern

Darum geht es:

In diesem Lernvideo wird das Spiel Hamstern erklärt. In diesem Spiel vergleichen die Kinder Anzahlen bis 6 (bis 12), indem sie jeweils mit einem (bzw. zwei Würfeln) würfeln. Das Kind mit der höheren Augenzahl "hamstert" die Plättchen, die es mehr hat.

Das brauchen die Kinder:

Voraussetzungen:

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder

  • Anzahlen bis 6 (12) mit Hilfe von Plättchen vergleichen können.

Hamstern

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Lernvideo: https://mahiko.dzlm.de/node/380

 

Größer, kleiner, gleich

Darum geht es:

In diesem Lernvideo werden Zahlen miteinander verglichen und die Zeichen für größer als (>), kleiner als (<) und gleich (=) eingeführt. Dabei wird beschrieben, wie sich die Kinder die Zeichen einfach merken können.

Das brauchen die Kinder:

  • Stift und Papier

Voraussetzungen:

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder

  • Anzahlen bis 20 vergleichen können.

Größer, kleiner, gleich

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Lernvideo: https://mahiko.dzlm.de/node/406


Zahlen in der 20er Reihe einordnen

Darum geht es:

In diesem Lernvideo werden in eine 20er-Reihe, in der nur die Zahlen 1, 10 und 20 eingetragen sind, weitere Zahlen eingeordnet. Dabei wird die Struktur der 20er-Reihe genutzt.

Das brauchen die Kinder:

Voraussetzungen:

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder 

  • die 20er-Reihe kennen,
  • Anzahlen bis 20 vergleichen können.

Zahlen in der Zwanzigerreihe einordnen

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Lernvideo: https://mahiko.dzlm.de/node/407


Das folgende Dokument enthält Karteikarten, auf welchen die verschiedenen QR Codes zu den Lernvideos, mit dem dazugehörigen Material vermerkt sind: