Grundlegende Informationen zum Einsatz der Mahiko-Kids-Lernvideos finden Sie hier. 


Multiplikationsaufgaben zerlegen - Malkreuz (E•ZE)

Darum geht es: 

In dem ersten Video wird mit den Kindern erarbeitet, wie Multiplikationsaufgaben im größeren Zahlenraum am Punktefeld dargestellt werden können. Hierbei wird sich auf E•ZE Aufgaben beschränkt. In einem zweiten Schritt werden die Gemeinsamkeiten der Darstellung im Punktefeld und im Malkreuz herausgearbeitet. Im zweiten Video wird mit den Kindern das Rechnen mit dem Malkreuz geübt.

Das brauchen die Kinder: 

Zur Durchführung der Übung benötigen die Kinder

  • 100er Feld
  • Abdeckwinkel
  • Malkreuz
  • Stift und Papier

Voraussetzungen: 

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder 

  • Multiplikationsaufgaben am 100er Feld darstellen können
  • das kleine 1•1 automatisiert haben
  • zweistellige Zahlen in Zehner und Einer zerlegen können

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/387

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/388


Multiplikationsaufgaben zerlegen - Malkreuz (ZE•ZE)

Darum geht es: 

Für das Berechnen der Multiplikationsaufgaben (ZE•ZE) wird das Malkreuz um eine Zeile erweitert. Im ersten Video wird den Kindern anhand des Punktefeldes erklärt, wie sie sowohl Muliplikator als auch Multplikand in Stellenwerte zerlegen und daraufhin das Malkreuz ausfüllen können. Im zweiten Video wird das Rechnen am Malkreuz geübt.

Das brauchen die Kinder:

Zur Durchführung der Übung benötigen die Kinder

  • 100er Felder
  • Abdeckwinkel
  • Malkreuz
  • Stift und Papier

Voraussetzungen: 

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder

  • E•ZE Multiplikationsaufgaben im Malkreuz darstellen können 
  • Multiplikationsaufgaben am Punktefeld darstellen können
  • zweistellige Zahlen in Zehner und Einer zerlegen können

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/390

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/391


Multiplikationsaufgaben ableiten

Darum geht es: 

Die Kinder üben in diesem Video, wie sie mit Hilfe einfacher Aufgaben aus dem Zehnereinmaleins, die dann als Hilfsaufgabe dienen, schwierige Aufgabe ableiten können. Ein Rechenstrich dient als Darstellungsmittel.

Das brauchen die Kinder:

Zur Durchführung der Übung benötigen die Kinder

  • Stift und Papier 

Voraussetzungen: 

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder

  • Multiplikationsaufgaben am Rechenstrich darstellen können 
  • einfache Multiplikationsaufgaben mit einer Zehnerzahl (10•17) ausrechen können 

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/389


Das folgende Dokument enthält Karteikarten, auf welchen die jeweiligen QR-Codes zu den Videos mit dem dazugehörigen Material vermerkt sind: