Grundlegende Informationen zum Einsatz der Mahiko-Kids-Lernvideos finden Sie hier. 


Nachbarzahlen bestimmen

Darum geht es:

In diesem Video werden die Vorgänger und Nachfolger einer Zahl in jedem Stellenwert bis Hunderttausend bestimmt. Zur Veranschaulichung wird neben der symbolischen Schreibweise der Rechenstrich verwendet.

Das brauchen die Kinder:

  • Stift und Papier

Voraussetzungen:

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder

  • den Rechenstrich als Darstellungsmittel kennen.

Nachbarzahlen bestimmen

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/549


In schritten Zählen

Darum geht es:

In diesem Video wird an einem Ausschnitt des Zahlenstrahls in Schritten vorwärts und rückwärts gezählt. Dann dient der Rechenstrich beim eigenen Zählen als Hilfsmittel zur Veranschaulichung. 

Das brauchen die Kinder:

  • Stift und Papier

Voraussetzungen:

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder

  • den Rechenstrich und den Zahlenstrahl als Darstellungsmittel kennen,

  • den Zahlenraum bis 1 Million durchdrungen haben.

In Schritten zählen

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/560


Aufgaben vergleichen

Darum geht es:

In diesem Video werden Beziehungen zwischen Aufgaben und Zahlen genutzt, um Verhältnisse abzuschätzen. Die Kinder sollen mit Hilfe des "Aufgabenblicks" Ergebnisse abschätzen.

Das brauchen die Kinder:

  • Stift und Papier

Voraussetzungen:

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder

  • die Zeichen für 'kleiner als', 'größer als' und 'gleich' kennen.

Aufgaben vergleichen

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/550


Das folgende Dokument enthält Karteikarten, auf welchen die verschiedenen QR-Codes zu den Videos mit dem dazugehörigen Material vermerkt sind: