Grundlegende Informationen zum Einsatz der Mahiko-Kids-Lernvideos finden Sie hier. 


Einfache Plusaufgaben

Darum geht es: 

Als Vorbereitung auf die halbschriftlichen Strategien wird in diesem Übungsvideo mit den Kindern erarbeitet, wie sie mit einem Partner, einfache Plusaufgaben mit Hilfe von Zehnerstreifen und Wendeplättchen lösen können. Der Fokus liegt auf Aufgaben mit einstelligen Zahlen im zweiten Summanden ohne Zehnerübergang (23+6) oder Additionsaufgaben mit glattem Zehner im zweiten Summanden (51+30). 

Das brauchen die Kinder: 

  • 10er- und 5er-Streifen
  • Wendeplättchen
  • Sichtschutz (Bilderbuch) 

Voraussetzungen: 

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder: 

  • das kleine 1+1 automatisiert haben
  • Plättchen zur Darstellung von Zahlen kennen

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/348


Halbschriftliche Strategien

Darum geht es: 

In den folgenden drei Videos wird mit den Kindern erarbeitet, wie Additionsaufgaben im Zahlenraum bis 100 stellenweise, schrittweise oder mit einer Hilfsaufgabe berechnet und mit Material dargestellt werden können, um die entsprechenden Vorstellungen zu initiieren und zu unterstützen.

Das brauchen die Kinder: 

Zur Durchführung der Übung benötigen die Kinder

  • ein Blatt Papier und einen Stift
  • Lineal
  • 10er-Streifen
  • Wendeplättchen

Voraussetzungen: 

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder 

  • den Umgang mit dem Rechenstrich und den Wendeplättchen kennen
  • Zahlen stellengerecht zerlegen können
  • das kleine 1+1 automatisiert haben

Tipps zur Erarbeitung: 

Die hier vorgestellten Strategien dienen der Systematisierung und Wiederholung und die Videos können dementsprechend eingesetzt werden. Vorher sollten die Kinder jedoch zunächst eigene Lösungen und Wege finden, um Additionsaufgaben im 100er Raum zu berechnen. 

In den Videos wird jeder Rechenweg mit Hilfe eines Anschauungsmaterials dargestellt.  Im Unterricht bietet es sich an, die Rechenwege zudem mit weiteren oder den Kinder geläufigeren Darstellungen zu erarbeiten. So können die Rechenwege "Hilfsaufgabe" und das schrittweise Rechnen zum Beispiel zusätzlich mit Wendeplättchen dargestellt und verdeutlicht werden.

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/294

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/299

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/297


Plusaufgaben auf eigenen Wegen lösen

Darum geht es: 

In diesem Video wird aufgezeigt, dass die gleiche Aufgabe mit unterschiedlichen halbschriftlichen Strategien gelöst werden kann. Das soll die Kinder dafür sensibilisieren, dass es nicht nur einen bzw. nicht den 'einen richtigen' Rechenweg gibt und sie auf eigenen Wegen rechnen dürfen, indem sie sich individuell für einen geschickten Rechenweg entscheiden.

Das brauchen die Kinder:

Zur Durchführung der Übung benötigen die Kinder

  • ein Blatt Papier und einen Stift
  • Lineal
  • 10er-Streifen
  • Wendeplättchen

Voraussetzungen: 

Zur verständigen Ausführung der Übung sollten die Kinder

  • das kleine 1+1 automatisiert haben
  • die verschiedenen halbschriftlichen Strategien der Addition kennen (Video 2a, 2b, 2c)

Mit diesem Link gelangen die Kinder direkt zum Video: https://mahiko.dzlm.de/node/308


Das folgende Dokument enthält Karteikarten, auf welchen die jeweiligen QR-Codes zu den Videos mit dem dazugehörigen Material vermerkt sind: